Kult-Schlager-Duo

Wie alles begann und die Entwicklung der Musikgruppe: 

1983:

Die Ursprünge und Gründung der Band gehen auf das Jahr 1983 zurück, in denen die Musiker Uli und Michael unter dem Namen

"Musik-Duo Uli + Michael" musizierten und zur Miesauer Kerwe im Gasthaus "Pfälzer Hof" am 29.10.1983 ihr erstes Engagement

hatten und in dieser Besetzung bis 1987 zusammen unterwegs waren.

"Musikduo Uli & Michael" 1983 - 1987"

1987:

Im Jahre 1987 beendete Uli seine Schlagzeugkarriere und Axel kam als neuer Schlagzeuger in das Duo, der bis dahin in verschiedenen Formationen unterwegs war u. a. bei der Kapelle "Pfälzer Kings". Axel und Michael musizierten erstmals am 27.08.1987 offiziell gemeinsam bei einer Veranstaltung der Fahrschule Hertl in Ramstein.

 

Die musikalische Ausrichtung beinhaltet Deutscher Schlager, Unterhaltungsmusik, Stimmungsmusik und volkstümliche Musik. Dieses Programm wird kontinuierlich erweitert und vor allen Dingen LIVE vorgetragen um sich damit von der breiten Masse der Musiker und Alleinunterhalter abzuheben, die vermehrt Konservenmusik oder zum Teil auch Playback oder Midifiles für sich spielen lassen.

 

Nach dem Motto Schlager, Party, Stimmung, Live oder auch Stimmung, Schlager, Volksmusik, Live, wird das auch bis heute beibehalten.

Kein Playback, keine Midifiles, keine Begleitautomatik oder Ähnliches kommen zur Anwendung.

 

Nach dem Axel bei dem Musik-Duo 1987 begonnen hatte, wurde ein neuer Bandname gesucht.

 

Pfälzer Kings, Musik-Duo Axel & Michael, Westpfalz-Duo, Kohlbachtaler, Pällzer Buwe, die Zwei und viele andere zum Teil verrückte Namen wurden alle wieder verworfen. Zuerst nannte man sich "Musik-Duo", für kurze Zeit auch unterschiedlichste Namen, die immer wieder verworfen wurden. 

Es hatte gedauert bis man sich damals einig geworden war und im Sinne der Heimatverbundenheit "Kohlbach-Duo" als festen Bandnamen von Axel und Michael für Gut befunden hatte. Der gleichnamige Bach fließt durch ihre Heimatgemeinde. Michael und Axel musizierten auf vielen Hochzeits-, Geburtstags-, Vereins-, Faschings- und Kerweveranstaltungen und hatten sehr viel Zuspruch mit ihrer Musik.  

 

"Kohlbach-Duo" ab Ende 1987 - 1991"

1991:

Nach ein paar Jahren erfolgreichen Musizierens wollte man sich mit einem weiteren Spieler, einem Gitarristen verstärken. Zudem wollte man einen anderen Namen auswählen, der nicht durch die Vorgabe "Duo" die Anzahl der Musiker auf zwei Personen beschränkte und auch den Eindruck bei den Veranstaltern vermitteln sollte, dass nicht nur traditionelle Musik oder Volksmusik gespielt wird, sondern auch tanzbare Musik und populäre Schlagerhits im Discofox-Rhythmus vorgetragen werden.

 

Aus einem weiteren Musiker wurde nach einigen Proben bis dahin nichts jedoch ein neuer Bandname wurde 1991 vorgestellt: "The Starlights". 

 

 

"The Starlights" ab 1991 - 11/1993"

1993:

Nach mehr als 2 weiteren Jahren hatte man das Thema eines weiteren Musikers wegen schlechter Eignung und Anpassungsfähigkeit der Probemusiker erfolglos und endgültig abgeschlossen. Aufgrund der Tatsache, dass die beiden Musiker nur deutsche Musik spielen, hatte man sich dazu entschlossen den Namen wieder zu ändern. Der englische Bandname "The Starlights" passte nicht so recht zu dem Duo und zur musikalischen Ausrichtung. Man suchte wieder nach einem neuen Bandnamen.

 

Nach langem Überlegen wurde der Bandname nach dem gleichnamigen deutschen Schlager Mendocino ausgewählt.

Der Name "MENDOCINOS" war geboren, der gleichzeitig ab dem Internetzeitalter auch den Namen bzw. die Adresse im Netz darstellte. (www.mendocinos.de)

 

Der Schlagertitel Mendocino von Michael Holm ist gleichzeitig die Erkennungs- und Begrüßungsmelodie der Beiden bei ihren Auftritten.

   

1995:                     1999:              2009:

2016:

Der Bandname "Mendocinos" seit Ende 1993.

2017:

Im Jahre 2017 feierten Axel und Michael ihr 30jähriges Jubiläum ihres Zusammenspiels, sogleich das Musik-Duo bereits seit 1983 besteht.

 

26. August 2017, alte Wirkungsstätte aus den Anfängen der Beiden, Gasthaus Waldschänke Edi, Miesau-Buchholz.

 

 

2019:

Beide Musiker sind schon über 35 Jahre auf der Bühne und die Ursprünge und Gründung der Band gehen auf das Jahr 1983 zurück.

Beide haben in ihrer Jugend im Musikverein bzw. Akkordeonorchester über Jahre hinweg Erfahrungen gesammelt und ihre Lehrmeister gefunden, zuvor in jeweiligen anderen Musikbands gespielt (ab 1983 Musik-Duo Uli und Michael bzw. Pfälzer Kings u. a.) und dadurch den Grundstein für ihr gemeinsames Musizieren gelegt.

 

Nach über 35 Jahren, davon über 30 Jahre zusammen mit Michael, möchte Axel nun vom Musizieren Abschied nehemen und sein Schlagzeugspielen an den Nagel hängen.


Über 30 Jahre Axel und Michael. Letzter Auftritt als fester Bestandteil mit Axel am 23. Februar 2019, Servus Axel. ;-)

 

Seit 2019 spielen die Mendocinos in unterschiedlichen Besetzungen, je nach Anforderung des Veranstalters, der Größe der Veranstaltung oder der zeitlichen Verfügbarkeit der Musiker. Teilweise mit anderem Schlagzeuger oder auch mal "unplugged" als Solo-Auftritt oder im Duo mit einem Gitarristen!

Gerne gibt sich auch Moritz, der Sohn unseres langjährigen Schlagzeugers Axel, öfters mal die Ehre und gibt einen am Schlagzeug zum Besten. Moritz ist gern gesehener Gast bei den Mendocinos. Zumal er bei den Auftritten seines Vaters sehr oft dabei war und mit den Mendocinos sozusagen aufgewachsen ist.

 

 


2020:

Auch bei den Mendocinos macht die Corona-Pandemie nicht halt und es sind alle Termine kurz nach den Faschingsveranstaltungen und auch im späteren Verlauf des Jahres noch zukünftige Veranstaltungen ausgefallen bzw. abgesagt worden. Erst im Spätsommer 2020 beginnen wenige Veranstaltungen unter strengen Hygieneregeln und lassen ein wenig die Normalität erahnen.

 

 

Ab Mitte des Jahres 2020 fand eine kleine Ergänzung des Bandnamens mit dem Zusatz "Kult-Schlager-Duo Mendocinos" statt.

Der Bandname Mendocinos ist weiterhin Hauptbestandteil. Das Logo mit dem Schriftzug hält Einzug in das etwas abgewandelte Gesamtlogo, wobei dies nur eine Ergänzung und keinen kompletten Ersatz des bestehenden Logos sein soll. Je nach Anforderung beliebig einsetzbar.

 

 

 

 

 

________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Zur Anmerkung:
Diese Seite ist nur eine Informationsseite von und über die Musikgruppe "Mendocinos".
(siehe auch auf der Facebook-Seite)
"Mendocino" ist der Titel eines alten deutschen Schlagers interpretiert 1969 von Michael Holm. Die Stadt Mendocino ist Inhalt des Liedtextes und diese Stadt liegt in den USA in Kalifornien. Der Original-Titel stammt vom Sir Douglas Quintet. Der Name "Mendocinos" soll darstellen, dass nur deutsche Musik live gespielt wird. Die "Mendocinos" stehen in keinerlei Beziehung zu der Stadt Mendocino oder zu anderen Bedeutungen, die der Name etwa in anderen Sprachen und Kulturkreisen darstellt.

(Deutsche Single Charts 1969: Mendocino - Original Sir Douglas Quintet Nr. 2 / 15 Wochen, Deutsche Version Mendocino - Michael Holm Nr. 3 / 20 Wochen)

To note:
This page is just a page of information from and about the music group "Mendocinos". (Same as the Facebook-Page)
"Mendocino" is the title of an old German cover song interpreted in 1969 by Michael Holm. The town of Mendocino is the content of the lyrics. The town of Mendocino is located in the United States in California. The original song is from the Sir Douglas Quintet. The name "Mendocinos" to represent that only German music is played live. The "Mendocinos" have no relation to the city of Mendocino or other meanings that the name represents approximately in other languages and cultures.
(1969 German Single Charts: Mendocino - Original Sir Douglas Quintet Nr. 2 / 15 Weeks, German - Mendocino - Michael Holm Nr. 3 / 20 Weeks)

Schlager - Party - Stimmung - Live!    Schlager find ich toll, mit dem Kult-Schlager-Duo Mendocinos